Daily Archives: 2009-03-22

sonntagsfilm 22

Too much Future
Auch in der DDR war Punk – zehn Jahre später zwar als andernorts, grundsätzlich aber die gleiche Sache. Carsten Fiebeler lässt in seiner Dokumentation sechs Protagonisten der Ostpunkszene zu Wort kommen, durchmischt die Interviewpassagen mit Archivmaterial aus den 70er- und 80er-Jahren, mit Propaganda- und privaten 8mm-Aufnahmen. “Too much Future” erzählt von einer wilden Zeit, vom Leben danach und der martialischen Unterdrückung dazwischen. Allerdings bleiben viele der Aussagen vage, und es liegt beim Zuschauer, sie zu deuten und zu bewerten


[direktlink]

[via kfmw.blog]

Advertisements

sonntagsmusik 22

RA.145 DJ Koze Podcast (2009-03-09)
[direktlink | .mp3/62:35min/75mb]

tracklist:

01 Mount Kimbie – William – Hot Flush
02 Soulphiction – What’s Your Name – Musik Krause
03 Moodymann – Freeki MF – KDJ
04 NSI – Hassel – Cadenza
05 Lowtec – I Remember – Playhouse
06 Syncom Data – Beyond The Stars (Speedy J Remix) – SD
07 Ben Klock – OK – Ostgut
08 Raffine – El Solitaire – Vinyl Club
09 The Missing Link – 911 – Wagon Repair
10 Lazy Fat People – Low Profile – Perspectiv
11 Anton Zap – Pm Please – Underground Quality
12 Fail Forever – When Saints Go Machine (dOP Remix) – EMI
13 Lowtec – Workshop 006 – Workshop
14 Animal Collective – My Girls – Domino

[via beim kfmw.blog aus den kommentaren gefischt]