Daily Archives: 2009-03-08

Diebold: Wahlsysteme mit ‘Clear Button’ und Stimmenverlusten

papierwahl1
der beitrag ist auch auf papierwahl.at zu lesen

Wie Wired und Slashdot berichten, wurde ein Bericht veröffentlicht (.pdf), der untersucht, warum einige Wahlcomputer der Firma Premier Election Solutions (ehemals Diebold) letzten November in Humboldt County (Kalifornien/USA) Stimmen verloren haben.
In der damals eingesetzten Softwareversion gab es einen Fehler der Stimmen verschwinden ließ. Dieser Fehler war Premier Election Solutions seit spätestens Oktober 2004 bekannt:

The company, however, did not notify the Election Assistance Commission (EAC), the National Association of State Election Directors (NASED) or the California Secretary of State. Instead, the company sent a vague email to elections officials in the 11 California counties using GEMS version 1.18.19 with the Central Count Server at the time. […] The email […] advised the county officials to create and immediately delete an empty Deck before scanning any real ballots, but did not explain why this new procedure was necessary.

Der Bericht enthält aber auch noch ein weiteres interessantes Detail. So hat es bei einigen Softwareversionen einen ‘Clear Button’ zur Löschung des Audit Logs (Aufzeichnungen über systemkritische Vorgänge) im System gegeben:

The Clear buttons […] allow inadvertent or malicious destruction of critical audit trail records in all Gems version 1.18.19 jurisdictions, risking the accuracy and integrity of elections conducted using this voting system. Five years after the company recognized the need to remove the Clear buttons from the GEMS audit log screens, not only […] Counties in California but jurisdictions in other parts of the country […] continue to use Gems version 1.18.19…

Die Schaltfläche zum Löschen ist zudem neben dem “Print” und “Save As” Button angeordnet, so dass es kürzlich in Kalifornien auch zu einem versehentlichen Löschen des Audit Logs kam. Premier Election Solutions hat in diesem Zusammenhang offensichtlich nicht daran gedacht, eine Warnung anzuzeigen, bevor die Löschung durchgeführt wird. In aktuellen Softwareversionen wurde zwar der ‘Clear Button’ wieder entfernt, doch ist es nicht angedacht, die betroffenen alten Versionen zu upgraden.

Adding a Clear button is easy, but there are too many reasons why doing that is a bad idea.


Picture: blog.wired.com

-> Humboldt Report to EAC (.pdf)

[via bendrath]

game: soviet unterzoegersdorf – sektor 2

der zweite teil des adventure games soviet unterzoegersdorf ist fertiggestellt. die monochroms haben in sektor 2 eine groessere und komplexere welt erschaffen, die vor allem fuer eine laengere spielzeit sorgen soll. wer den ersten teil kennt, weiss dass das komplette spiel in russisch mit wahlweise deutschen oder englischen untertiteln gehalten ist ;)
special guests und synchronstimmen sind: cory doctorow, bre pettis, dave dempsey, bruce sterling, plomplompom, u.v.m.
und was noch wichtig ist: das spiel steht unter creative commons lizenz.

Ein Abenteuer geht weiter!

Sowjet-Unterzoegersdorf ist die letzte existierende Teilrepublik der UdSSR. Der Staat unterhaelt keine diplomatischen Beziehungen zu der ihn umschliessenden (sogenannten) “Republik Oesterreich” oder zur Festung “Europaeische Union”. Das Zerfallen des Kernlandes der Sowjetunion in den fruehen 1990ern wirkte sich schlecht auf die inneroekonomische Situation der Enklave aus. Doch auch direkte externe Einflussnahme durch reaktionaere Kraefte bedroht die Rest-Konfoederation. Erst letztens wurde der Parteisekretaer Wladislav Gomulka nach US-Oberzoegersdorf verschleppt. Dem Genossen muss geholfen werden!
Denn Kommunismus ist keine Meinung, sondern ein Versprechen.
[…]
Betriebssysteme / Bandbreite: Windows, Linux, OSX. Freundschaftlichen Dank an die Genossen von CodeWeavers fuer die heldenhaften Linux/OSX-Versionen. “Freundschaft!” auch an die Leute vom Silver Server fuer Bandbreiten-Sponsoring.
[soviet unterzoegersdorf – sektor 2]

zum download
cc-logo

weitere links:
unterzoegersdorf.su
presseraektionen/interviews
soviet unterzoegersdorf (demo at 25c3)

sonntagsfim 20

Weizenbaum – Rebel at work:
Gezeigt wird ein Dokumentarfilm von Silvia Holzinger und Peter Haas über den Deutsch-Amerikaner Joseph Weizenbaum – eine Kultfigur in der Informatik. Bekannt wurde er in den 70er Jahren als scharfzüngiger Wissenschafts- und Gesellschaftskritiker. Sein Buch “Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Vernunft” ist zum Klassiker geworden, sowohl unter Philosophen als auch unter Informatiker.

[direktlink | .m4v/81min/500mb]

wp: joseph weizenbaum

sonntagsmusik 20

Our favourite Netaudio DJ Christian Grasse broadcasted this battle “Goliath against Goliath” via campus radio Bielefeld on the 4. or March, 2009. Now you can grab the show as a single MP3! Hear the giants of Netaudio Pop clash.

The Poni Republic vs 12rec. @ Popmoderne
[direktlink | .mp3/60:16min/80mb]

Jasmin – “Rote Sonne” 12REC
About – “Think Niles Drink” THE PONI REPUBLIC
The Great Mundane – “Unpacking The Day” w/ Fuellsand 12REC
Gloom – “Gash” THE PONI REPUBLIC
Rob Hunter – “Spill” 12REC
Yellow Yesterday – “Sunday Song” THE PONI REPUBLIC
allthatfall – “Miranda July” 12REC
Silverstone – “Why” THE PONI REPUBLIC
Milhaven – “New Orleans” 12REC
Anthna – “Loving Raw Bands…” THE PONI REPUBLIC
Werner Kitzmüller – “Saliva” w/ Alexandr Vatagin 12REC
Hi Lucy! – “Smoke With Bears” THE PONI REPUBLIC
David Schweighart – “Prager Lovesong I” 12REC
Heartbeeps – “Hat & Gloves & Scarf” THE PONI REPUBLIC
The Sleeping Tree – “Ninth Leaf” 12REC
Hey Chica! – “Curse the Space” THE PONI REPUBLIC
Protestant Work Ethic – “Set Out To Take On” 12REC