Tag Archives: das kraftfuttermischwerk

“Indian Timetravels” an audiovisual livefeature @ 26c3

indian_timetravel_at_26c3
dass falk und das kraftfuttermischwerk beim 26c3 ein audiovisuelles livefeature bringen werden, hab ich ja schon auf anderen kanaelen kundgetan. auch dass ich dem ganzen live beiwohnen konnte.
und mittlerweile ist sowohl der audiomitschnitt, und seit gestern abend auch der audiovisuelle mitschnitt (also das video) im netz. und ja,… schaut und hoerts euch an!


[direktlink]

“Where the hackers convened a time machine was installed. It was fed with pure lovely live music by Das Kraftfuttermischwerk and out came rhythmic visuals that showed a glimpse of the past – sadly the time space continuum was a bit glitchy and so the quality of the memory dump that was supposed to record the landmark event is subpar to the actual live happening. Still worth a short watch – especially with the sensational music.”

Played live at @ 26th Chaos Communication Congress, Berlin, 29.12.2009

das kraftfuttermischwerk live @ 26c3, berlin 2009-12-29

puenktlich zum neuen jahr ein frisches set vom kraftfuttermischwerk. aufgenommen wurde das ding beim letzten congress (26c3), wo ich auch dabei war.

und bevor ich jetzt ewig rumlaber: schoen ists geworden – runterladen – anhoeren!
(und ein video gibts dazu auch noch, kommt bald.ist jetzt im netz)

das kraftfuttermischwerk live @ 26c3, berlin 2009-12-29
[direktdownload | .mp3/74:04min/170mb]

Playlist:
01 Bob Marley talks
02 Sandschnecke im Sturm
03 Am Wolkenberg (instrumental)
04 Marko Fürstenberg – Porn Infection (Das KFMW Softporn Edit)
05 Tischtennis im Regen
06 Fluss ins Nichts
07 Downunder the moon
08 Der blaue Daumen
09 Besuch der alten Tante
10 Wudwerd – Bocas Del Toros (Das KFMW Remix)
11 Unter Wasser fliegen (feat. Jan Stadtherr)
12 Am Ende der Kirschallee
13 Das alte Schulhaus
14 Spacewalkaz
15 Schulterblick
16 Stay Pretty
17 EFTB – Run! (Das KFMW Remix)
18 Earl Grey (feat. Rudi Stöher)
19 Terra pro reus 09

video: entertainment for the braindead – run! (das kraftfuttermischwerk remix)

ihr duerftet ja mittlerweile alle wissen, dass ich das kraftfuttermischwerk sehr schaetze. so auch entertainment for the braindead. und fuer diese mischung gibts auch endlich mal ein video. entertainment for the braindeads “run!” im kraftfuttermischwerk remix.


[direktlink]

alles weitere zur entstehung, zum bildmaterial usw. koennt ihr hier nachlesen.

der song selber steht unter cc-lizenz und runterladen koennt ihr euch das stueck hier.

urlaubsvertretung fuers kfmw.blog

wie? wo? was? warum?
hab ich gerade hier gepostet.

video: consistent – who did (das kraftftuttermischwerk remix)

ich hab ja meine musik(video)-abteilung schon seit einiger zeit ausgelagert. aber wann gibts schon mal ein fuers kraftfuttermischwerk (bzw. in dem fall fuer einen remix vom kfmw) gebasteltes musikvideo? – eben!
das video hat die e-gruppe berlin gefertigt.


[direktlink]

a vj-video-mix by e – the kraftfuttermischwerk-visual-katalysator :)

[tfe-records]
produced 2009

Consistent, Das Kraftfuttermischwerk, E-Gruppe

///
beside my point-, icon and circle-2D-work the video features some of my google-earth-shots (I was screenshooting) – actually perfect industrial paintings (by architecture and urban structures) on the surface of the earth.

den track gibts auch in der kfmw-soundcloud zum anhoeren.

und weils auch gerade aktuell ist:
ronny war am samstag bei der sendung breitband vom deutschlandradio kultur zu gast. dort gings um netlabels, creative commons musik, mit musik geld verdienen und natuerlich auch um das kraftfuttermischwerk selber und tfe-records. die sendung gibts mittlerweile zum nachhoeren und hier gibts noch einen zusaetzlichen kommentar dazu.
zur sendung
[direktdownload | .mp3/25:40min/12mb]

sonntagsmusik 47


das kraftfuttermischwerk hat mal wieder ein frisches set rausgehauen. diesmal fuer proton radio gefertigt und absolut hoerenswert!

Das Kraftfuttermischwerk – Tief | Mixed for Proton Radio 2009-09-06
[direktlink | .mp3/60:11min/138mb]

Tracklist:
01 Paul St. Hilaire & René Löwe – Faith [False Tuned]
02 Radio Slave – Neverending [Ostgut Tonträger]
03 Brendon Moeller – Changes [Third Ear Recordings]
04 Marko Fürstenberg – Strackebrot (Havantepe Remix) [tfe-records]
05 Quantec – Chaindata [Styrax Leaves]
06 P.Laoss – Speak French [unreleased]
07 Rhauder feat.Paul St.Hilaire – No News (Marko Fürstenberg Remix) [Ornaments]
08 Lowtek Soundsystem – Stella Polaris [Out Of Orbit Recordings]
09 Found a Way (feat. Tikiman) – Find A Way (Vocal plus Version) [Main Street Records]
10 Luke Hess – Transform [Echochord]
11 Grit – Deimos [ROHS!]
12 Consistent – Who Did (das Kfmw Remix) [tfe-records]

blinkenlights stereoscope: another documentation video

stereoscopelogo
blinkenlights stereoscope ist euch ja hoffentlich allen noch ein begriff. ein documentation video gab es hier bereits. heute bin ich ueber ein weiteres gestolpert.

neben den blinkenden lichtern seht ihr hauptsaechlich tim pritlove, der erklaert worum es geht.
die musik im hintergrund ist aus der blinkenlights symphony vom kraftfuttermischwerk. und falk, der am abend live ge-vj-ed hat, gibts auch zweimal kurz zu sehen.

das video koennt ihr euch hier anschauen.

[via emonk]

creative commons music 80 //das kraftfuttermischwerk – im garten der schneekugel

wer hier schon ein bisschen laenger und regelmaessiger mitliest, weiss das ich die musik vom kraftfuttermischwerk immer wieder aeusserst gerne und lobenswert hervorhebe. jetzt ist es mal wieder so weit, denn eine neue lp steht endlich wieder an.

“Im Garten der Schneekugel” heisst das gute stueck und ist auf kahvi erschienen. es gibt 12 tracks + einen remix von planet boelex zu hoeren:

Einige der Tracks sind der Blinkenlights Symphony entnommen, andere neu und einige wenige auch schon was älter.
[kfmw.blog]

und daraus ist eine grossartige lp entstanden! das ding wird ende 2009, in meiner persoenlichen jahres-lp-liste, auf jeden fall ganz oben zu finden sein.

zum label: kahvi
zum release: das kraftfuttermischwerk – im garten der schneekugel [kahvi267]
[direktdownload | .ogg/75:31min/174mb]
[direktdownload | .mp3/75:31min/174mb]

weitere links:
blinkenlights symphony
das kraftfuttermischwerk live @ 25c3 hideout lounge (wo es auch schon einige der tracks zu hoeren gab)

creative commons music 73 //das kraftfuttermischwerk – netaudio mixtape VII


die nummer 7 der netaudio mixtape reihe vom kraftfuttermischwerk steht unter dem motto “smells like thinner³” und ist dieses mal was ganz besonderes, da gleich 3 mixes daherkommen und ein gewisser stb hinter den reglern stand:

Drei Mixe, drei Styles – drei Stunden Thinner. Ein Querschnitt der mittleren Schaffensperiode des Frankfurter Netlabels, dass es auch im letzten Jahr wiederholt geschafft hat, beim De:Bug Leser-Poll auf der Eins zu landen. Und das mit so wenigen Veröffentlichungen wie nie zuvor. SBT hat sich aus den ersten 70 Releases seine liebsten Perlen raussortiert und daraus drei Mixe gezimmert, die für ihn den Sound of Thinner ausmachen. Unter anderem mit Tracks, die damals CC-lizenziert veröffentlicht wurden, dann aber wieder von der Seite genommen wurden, wie beispielsweise Jeff Bennetts fulminante EP “Lowdown”. Dazu gesellen sich dann im letzten Mix noch Kollektiv Turmstrasse und Raumton von No-Response, die er fälschlicherweise für Thinner-Releases gehalten hat, was bei dem Sound allerdings auch nicht verwundert, die hätten auch auf Thinner kommen können.

part1: moonlight mix
[direktdownload | .mp3/62:59min/86,5mb]

part2: black hole mix
[direktdownload | .mp3/57:39min/79,2mb]

part3: medic mix
[direktdownload | .mp3/59:40min/82mb]

-> all-in-one-paket (alle drei mixe als .zip-file/248mb)

weitere infos wie und warum es dazu kam und die tracklists findet ihr hier.

blinkenlights stereoscope: documentation video

stereoscopelogo
das documentation video vom blinkenlights stereoscope projekt ist nun auch (endlich) mal online gegangen, nachdem ich und der volle saal beim congress schon in den genuss gekommen sind.
ist ein schoenes ding geworden und mir eine sehempfehlung wert. die musik im video sind ausschnitte von der blinkenlights symphony vom kraftfuttermischwerk.

das video sollte, wie auch die anderen documentation videos, ebenfalls unter einer creative commons lizenz stehen. gehe ich mal von aus (hinweis darauf habe ich noch keinen entdeckt)beim ersten mal uebersehen. der abspann verraet die lizenzinformationen ;) (creative commons by-nc-nd)


[direktlink]

[via kfmw.bog]

creative commons music 72 //das kraftfuttermischwerk live @ 25c3

vorgestern abend noch live in der lounge beim 25c3 genossen und jetzt online – neues live-material vom kraftfuttermischwerk.
anhoeren!

zum release: das kraftfuttermischwerk live @ 25c3
[direktdownload | .mp3/130min/179mb]
cc-logo

25c3 – nothing to hide

da heute der 23. ist (ja, ich habe extra solange gewartet ;) ), wirds langsam auch mal zeit hier meine teilnahme (als besucher) am congress (25c3) zu verkuenden. wie gewohnt dauert dieser vom 27.12 – 30.12. und findet im berliner bcc statt. das motto dieses jahr: nothing to hide.

die einen sagen der fahrplan sei zu technisch, andere wollen hingegen noch mehr technik und hacking haben, ich finde die mischung ganz okay. mein grob zusammengestellter, persoenlicher fahrplan weisst jetzt schon so viele ueberschneidungen auf, dass ich ausser 3, 4 sachen ueberhaupt noch nicht richtig weiss, was ich mir anschauen soll.
aber neben den ganzen vortraegen, gibts ja auch noch einiges mehr zu sehen und hoeren. z.b.: in der lounge, die unter anderem von falk mit visuals versorgt werden wird. musikalisch wird auch dieses jahr wieder, neben anderen, das grossartige kraftfuttermischwerk vor ort zugange sein (worauf ich mich schon besonders freue).

ansonsten klickt euch einfach mal durch die ganzen punkte und schaut was euch selber anspricht.
achso, und plant euer programm ja nicht penibelst genau fuer die ganzen 4 tage vor. das bringt nichts und macht, meiner ansicht nach auch keinen spass, wenn man sich da stresst. audio- und videomitschnitte wird es ohnehin wieder geben – wenn nichts schief laeuft :)

-> tickets
-> anreise
-> unterkuenfte

stereoscope – blinkenlights symphony videos

stereoscopelogo

endlich ist es vollbracht – das video zur blinkenlights symphony ist online. in 2 versionen sogar und einfach grossartig zum anschauen:

Stereoscope – Blinkenlights Symphony – 2008 [Glossy-Cam-Version]


[direktlink]

Stereoscope – Blinkenlights Symphony – 2008 [Guerrilla-Cam-Version]


[direktlink]

was man auch nochmal erwaehnen muss: die vj-performance stammt von falk und den musikalischen beitrag zur blinkenlights symphony haben das kraftfuttermischwerk geleistet.
was dem ganzen noch die krone aufsetzt: es steht alles unter creative commons lizenz. die videos unter dieser lizenz und die musik unter dieser lizenz.

enjoy the show!

[via kfmw.blog]

das kraftfuttermischwerk – eurasischer daxbau (24h download only)

es gibt mal wieder einen frischen track vom kraftfuttermischwerk.
der download erstmal auf 24h limitiert. bei dem track handelt es sich uebrigens um den schlusstrack von der blinkenlights symphony:

das kraftfuttermischwerk – eurasischer daxbau
[direktdownload | .mp3/05:28min/12,5mb]

blinkenlights: stereoscope + symphony

stereoscope_banner

nachher ist es soweit! heute abend 22:00h edt bzw. 04:00h mez wird im rahmen der nuit blanche in toronto, blinkenlights stereoscope sich der weltoeffentlichkeit praesentieren.

leider wird es davon nur einen videostream geben, d.h. komplett ohne audio. das ist umso aergerlicher da der blinkenlights symphony soundtrack zu diesem event vom kraftfuttermischwerk kommt.

aber – ja das grosse aber ;) – den soundtrack wird es ab 24h, fuer einige wenige stunden hier zum download geben siehe update3:

Der Sound zur Blinkenlights Symphony steht hier ab 24.00 Uhr zum Download und wird morgen früh wieder gelöscht. Somit bekommt jeder die Möglichkeit, sich die Show in vollem Umfang ansehen und anhören zu können. Leider ist es technisch nicht machbar, das Audio- und das Videosignal gemeinsam zu streamen, was mir biss´l leid tut, aber weder in unserer, noch in der Hand der Blinker liegt, wie Tim hier erläutert.

update:

bis 10:00h (am 05.10.2008) wird der soundtrack online bleiben. zum stream + download

update2

auch wenn die frist schon vorbei ist: man kann sich das ganze im moment immer noch via direktlink runterladen. bis wann das noch so sein wird, keine ahnung.


update3

nun gibt es den soundtrack auch offiziell und zeitlich unbegrenzt als download. dieser steht unter cc-lizenz [via]

sofern man also bis 04:00h morgen frueh durchhaelt oder sich rechtzeitig den wecker stellt, kann man das ganze dann doch live und in voller pracht mitverfolgen (sofern der videostream funktionieren moege).

desweiteren soll es irgendwann nach abschluss der stereoscope installation auch ein documentation video geben. naeheres ist mir dazu aber noch nicht bekannt.

stereoscope live stream: