Tag Archives: berlin

10 jahre blinkenlights

heute vor 10 jahren ist die erste blinkenlights installation an den start gegangen. ein projekt das mich immer noch begeistert. zum einen weil es sich kontinuierlich weiterentwickelt hat (sei es von den locations, der technik, den moeglichkeiten… ). zum anderen weil es quasi den “user des oeffentlichen raumes” in den mittelpunkt stellt. jeder kann/konnte sich die installation vor ort anschauen und zugleich auch mit einfachen mitteln daran partizipieren.

hier nun also nochmal ein kleiner rueckblick auf die vergangen installationen in bild und ton.

das erste blinkenlights, damals noch in berlin im haus des lehrers:

[link]

ein jahr spaeter kam es bereits zur 2ten iteration des projekts. diesmal in paris unter dem namen blinkenlights arcade:

[link]

2008 wurde dann die 3te version des projekts in toronto realisiert – blinkenlights stereoscope:

[link]

als i-tuepfelchen gabs bei der stereoscope installation auch einen kleinen soundtrack vom kraftfuttermischwerk und 2 zusaetzliche videos von falk – die blinkenlights symphony.

in diesem sinne gratuliere ich zum 10jaehrigen!
-> 10 Jahre Blinkenlights

real scenes: berlin

kurze und sehr sehenswerte doku von resident advisor ueber berlins technovergangenheit und bestandaufnahme zur aktuellen situation:

For the third edition of Real Scenes, RA and Bench go to one of the most special places for electronic music in the world: Berlin. When the Berlin Wall came down in 1989, techno became the underground soundtrack to the reunion between East and West. In recent years, it’s become an international destination for ravers—a cheap place to party with clubs that are renowned throughout the world.

Techno has become a business in the meantime. Yet Berlin still maintains a credibility that other cities lack. To understand why, RA and Bench went to the German capital eager to find out about its unique history and the reasons behind its continued relevance.

Visit the feature page on RA: residentadvisor.net/​feature.aspx?1405

[link]

previous parts
1: bristol
2: detroit

[via the last beat]

berlin spricht – a tribute to berlin streetart

der 2te teil der berlin streetart audio/video-collage von emus primus ist fertig
[link]

sehr coole idee und umsetzung streetart zweitzuverwerten.

den 1. teil davon gibts hier
[link]

[via blog.rebellen]

tonight i saw a ghost (update)


…im tacheles, berlin.

wenn man genau schaut, sieht man die umrisse auf der linken bildhaelfte.
aufgenommen mit der hdr camera app fuer android.

das foto ist noch unbearbeitet. die konturen von dem schatten koennte man etwas mehr hervorheben. aber ansonsten netter zufallsshot. danke an den unfreiwilligen geist!

update:
nachdem laura nun schon ein paar von meinen tacheles-fotos verbloggt hat, muss ich hier natuerlich auch nochmal nachziehen. ich hab mich grad nochmal kurz drangesetzt und versucht das ganze ein bisschen aufzuwerten.
vorneweg: fotonachbearbeitung mach ich weder oft, noch hab ich mich damit jemals laengere zeit auseinander gesetzt. und die kamera vom nexus s ist natuerlich auch kein profigeraet.
||||
(klick fuer gross)

mehr fotos gibts in meinem flickr und bei olle google.
die bilder in dem post hier sind jetzt alle cc-by – d.h. macht doch was ihr wollt damit! einzig bin ich als autor/quelle zu nennen, wenn ihr das zeug irgendwo verwenden wollt.

#4jbr: 4 jahre blogrebellen gastbloggen

kurze ankuendigung fuer morgen:
4-jahre-blogrebellen

wie auch letztes jahr schon, wurde ich auch dieses mal wieder zum blog.rebellen geburtstagsgastbloggen eingeladen.
dieses mal soll es noch groesser, noch lauter und noch bunter werden. passend dazu wird peter ein eigenes geburtstags”design” entwerfen – einen vorgeschmack liefert schonmal das bild oben ;) – und es wurden weit mehr leute zum diesejaehrigen geburtstagsbloggen animiert als letztes jahr.

ausserdem wird es samstag, passend zum anlass, auch noch eine #tassebier bei tante lisbeth in kreuzberg geben.
hingehen wenn ihr in berlin seid!

ich wuensche den blog.rebellen auf diesem weg schonmal alles gute.
und wir sehen uns dann morgen drueben!

(alle geburtstagsbeitraege gibts dann hier)

das alles wird sich auch auf twitter verfolgen lassen:
@withoutfield
@blogrebellen
#4jbr
#tassebier
und eventuell auch #pcb …mal schauen

27c3 – day 4

27c3-saal-1-empty
empty saal 1

by anders_hh
[cc by]

27c3 – day 3

27c3-day-3
rotating led display at the hackcenter

by anders_hh
[cc by]