Tag Archives: album

das kraftfuttermischwerk – kleines ganzes


puenktlich zur bescherung hat ronny gestern ein neues album released. kleines ganzes heisst es und gross ist es geworden. 9 tracks die sich durch downbeatige gewaesser manoevrieren und ab und an auch mal dubsteppige und deephousige pfade einschlagen. oder auch einfach nur future bass music, wie es auf manch anderen schubladen draufsteht.
egal, wer den sound vom kraftfuttermischwerk kennt, weiss auch grob in welche richtung die reise geht, ohne jedoch zu wissen wo man am ende ankommt.

um es kurz zu machen, ein wunderschoenes weihnachtsgeschenk – danke dafuer ronny, es gefaellt mir sehr!

und wie gewohnt steht auch dieses release unter einer creative commons lizenz, d.h. ihr seit dazu aufgefordert euch das album runterzuladen, weiterzuverbreiten und anderen davon zu erzaehlen!


[soundcloud link]

zum release: das kraftfuttermischwerk – kleines ganzes
[download | .mp3/52:42min/~150mb]

Advertisements

pulsar cp1919

mal ein bisschen popkulturelles hintergrundwissen:
joydivision_pulsar_cp1919

„CP1919 was the original name of the first pulsar ever detected. They originally thought it might be a signal from another world. This quasi-3d graph of the spectrum of the signal was made iconic by being used (inver­ted) as the cover of the Joy Division album Unknown Pleasures. It’s a really good album, if you’re down for something morose.”
(via vector vector)

im direkten vergleich dazu, wie das frontcover von unknown pleasures aussieht (es soll ja leute geben, die das nicht kennen):
joy division - unknown pleasures

[via spontis]