Category Archives: politik

Barcamp Graz 2015 – Politcamp Call for Action

bcg_2015_date

In nicht mehr ganz 2 Wochen ist es soweit: das Barcamp Graz 2015 steht vor der Tür – 17-19 April an der FH Joanneum! Es werden wieder interessierte und interessante Menschen zusammenkommen, diskutieren, netzwerken, werkeln und was weiß ich noch.
Alle sind herzlich eingeladen da zu sein und sich einzubringen. Einzige Voraussetzung: meldet euch dafür an!

sp014Wir haben vor Kurzem auch im Radio übers Barcamp geredet – das gibts hier zu hören!

Seit 2010 bin ich in der Organisation vom Barcamp Graz aktiv und seitdem hat sich einiges getan, auch wenn das nach außen hin manchmal nicht so sichtbar ist. Das Organisations-Team hat sich gewandelt, Themen-Camps sind hinzugekommen und auch wieder verschwunden, Strukturen haben sich etabliert und auch wieder geändert… Im Endeffekt bleibt zu sagen: auch wenn es viele Konstanten beim Barcamp Graz gibt, es ändert sich jedes Jahr was. Das sehe ich durchaus als positives Zeichen – weil ohne Veränderung kein Fortschritt mehr statt findet.

Ein Zeichen dieser Veränderung ist aber auch, dass man neue Aufgaben wahrnimmt und andere dabei ins Hintertreffen geraten. So momentan beim Politcamp, das einen Session-Track beim Barcamp Graz einnimmt, für das ich seit ein paar Jahren Hauptverantwortlicher bin. Das Politcamp ist seit Anfang an (2010) mit dabei und für mich eigentlich mit das spannendste Themengebiet, nur leider gerät das organisatorisch für mich immer mehr in den Hintergrund, weil fürs Barcamp Graz als solches, auch haufenweise andere Dinge zu erledigen sind.

Deswegen der Aufruf an alle die politisch/aktivistisch unterwegs sind oder sein wollen:
bringt euch ein! Meldet euch an, macht Sessionvorschläge, kommt vorbei und verschafft euren Themen Gehör!
Das kann anfangen bei Dingen wie: How to Gemeinderat, TTIP, Mitbestimmung, Open Data bis hin zu: wie werde ich Wahlhelfer oder Urheberrecht im digitalen Zeitalter.

Nutzt den Rahmen den ihr geboten bekommt – redet über eure Themen – gestaltet das Politcamp nach euren Wünschen – werdet aktiv – macht was -setzt Aktionen!

Leute, die in Zukunft das Barcamp/Politcamp Graz organisatorisch mitgestalten wollen sind natürlich jederzeit gerne gesehen!
Kontakt: marc ett barcamp-graz.at

Links

  • Infos allgemein: Barcamp Graz
  • auf Twitter
  • Hashtag #bcg15
  • Infos Politcamp: Politcamp Graz
  • auf Twitter
  • Einreichen: Sessionvorschläge & -wünsche
  • 2 Jahre CryptoParty Graz

    Heute ist es soweit: wir feiern 2 Jahre CryptoParty in Graz!

    cpg_graz

    Als wir vor 2 Jahren damit in Graz angefangen haben, wollten wir glaube ich, einfach aktiv was tun. Bewusstsein schaffen für eher schwierige technische Themen und Zusammenhänge, Wissen teilen, selber dazu lernen, und Leuten zeigen, dass man auch ohne Programmierkenntnisse was tun kann und sollte. Zumindest sind das Ansprüche, die ich rückblickend so aufzählen würde.

    Gemeinsam mit Stefan, der auch schon darüber gebloggt hat, haben wir das damals also einfach mal probiert.

    Seitdem hat sich im Organisations-Team und in der Struktur einiges geändert. Es gibt mittlerweile regelmäßige Veranstaltungen (jeden 1. Montag im Monat im Spektral), wir waren beim Elevate Festival, bei den Grazer Linuxtagen und beim Barcamp Graz vertreten, konnten einige Leute verschlüsseln, haben Interviews für Ö1 Digital.Leben (das Audio wurde leider depubliziert), den Falter und die Kleine Zeitung gegeben, haben die Citizenfour Filmvorführungen begleitet und an der Uni Graz einen Vortrag gehalten und haben letzte Woche noch mal eine Stunde im Radio darüber geredet.

    Weitere Veranstaltungen mit uns (neben den regulären, monatlichen CryptoParties) sind auch schon in Planung.

    Lirum larum: am Montag, den 02. März 2015 wird 2jahresgefeiert, ab 19h im Spektral – es gibt einen Vortrag, eine Live-Vorführung und im Anschluss offene Diskussions- und Verschlüsselungsrunden. Im Kühlschrank gibts Getränke und es bringt hoffentlich irgendwer Kuchen mit ;)

    encrypt-all-the-things

    In dem Sinne: auf die nächsten 2 Jahre! Danke an alle UnterstützerInnen, an alle Leute aus der Orga und ans Spektral, das von Anfang an quasi unsere Homebase war und hoffentlich auch weiterhin sein wird!
    Und wenn ihr in irgendeiner Weise mitmachen wollt, nehmt jederzeit Kontakt mit uns auf.

    An der Stelle auch noch der Hinweis: am Dienstag, 03. März ist die CryptoParty zu einer Podiumsdiskussion an der FH Joanneum geladen. 16:30h gehts los, Eintritt ist frei.

    MSP015 Privatsphäre & Datenschutz

    msp015Nach ein paar Monaten Pause haben wir wieder mal eine neue Folge vom mur.strom Podcast aufgenommen! In Ausgabe 15 reden wir mit AndreasKrisch über digitale Grundrechte und insbesondere über den AK Vorrat, EDRi und das Forum Datenschutz.

    Donwload, Shownotes, Spenden via Flattr und Bitcoin, sowie Kommentare, gibt es wie immer drüben.

    SP012 #Substral Open Everything!?

    sp012Eine neue Folge Substral ist da.

    Mit Spektral-Urgestein Dorian Santner werden die Themen Open Source, Open Science, Open Data, staatliche Überwachung und Gegenmaßnahmen besprochen.

    Donwload, Shownotes und Kommentare gibt es wie immer drüben.

    SP010 #Substral Bitcoin

    sp010In der letzten Substral-Livesendung für dieses Jahr, geht es um Bitcoin.

    Auch wenn es dieses Jahr schon beim mur.strom eine Sendung über Bitcoin gab, haben wir das Thema trotzdem noch mal beleuchtet. Dieses Mal weniger technisch und mit anderem Gast. Stefan Kliment von Coinfinity stand Rede und Antwort und erzählt über seine Erfahrungen mit Bitcoin und in welcher Weise er sich beruflich damit beschäftigt.

    Donwload, Shownotes und Kommentare gibt es wie immer drüben.

    SP007 #Substral Elevate Festival

    sp007Die neue Substral Sendung ist da!
    Dieses Mal geht es um das Elevate Festival. Dieses Jahr vom 23. – 26. Oktober, findet das Festival für Musik, Kunst & politischen Diskurs, zum bereits 10. Mal statt.
    Mit Co-Organisator Daniel Erlacher reden wir ausführlich über das Diskursprogramm, die Hintergründe des Festivals und natürlich auch über die Musik und die Entstehtungsgeschichte.

    Donwload, Shownotes und Kommentare gibt es drüben.

    SP006 #Substral zu KAMA Graz

    sp006Eine weitere Folge, der alle 4 Wochen erscheinenden Sendung Substral auf Radio Helsinki ist da!
    Dieses Mal geht es um das KAMA Graz, die Kursangebote von AsylwerberInnen, MigrantInnen und Asylberechtigten organisieren und Menschen die nach Österreich gekommen sind, ermutigt ihr Wissen und ihre Fähigkeiten mit Anderen zu teilen.
    Zu Gast sind Roswitha und Tamara, die dieses Projekt in Graz mitgegründet haben.

    Donwload, Shownotes und Kommentare gibt es drüben.