kaffeemaschinenhacking

der toaster, der der waschmaschine sagt, dass das buegeleisen zu heiss ist, waehrend dieses der kaffeemaschine mitteilt, dass sich die milch im kuehlschrank dem ende neigt…. oder so aehnlich ;) sind ja immer beliebte zukunftsszenarien des “vernetzten haushalts”.
und so wie es aussieht gibt es bereits kaffeemaschinen die am netz haengen – gemeint ist jetzt natuerlich nicht das stromnetz, da haengen die sowieso dran – coffee over ip – coip :) – quasi. und manipulieren lassen sich diese auch ganz wunderbar:

Dabei ließe sich die Standardmenge des Kaffeepulvers und des Wassers einstellen. Wenig Pulver mit viel Wasser käme dabei wohl für viele Kaffeetrinker sicherlich einer Denial-of-Service-Attacke gleich. Darüber hinaus sollen sich auch noch diverse andere Einstellungen manipulieren lassen, die anschließend den Service eines Techniker vor Ort erfordern – was die Netzwerkfähigkeit eigentlich verhindern soll.
[alles lesen]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s