veranstaltungstipp: "Sicher im Netz Tag" (31.03.2008) im esc, graz

Am 31.3.2008 findet mit dem Sicher im Netz Tag der (vorläufig) letzte Teil dieser Reihe statt

Der Sicher im Netz Tag ist unsere Art, den Safer Internet Day (SID) zu begehen. Die Stellungnahme von Dr. Hans G. Zeger spricht für sich und macht deutlich, dass noch eine Menge zu tun bleibt.

Der Sicher im Netz Tag find am Montag, 31. März 2008 in der ESC statt.

Linux Install-Party
Für alle, die schon immer Linux auf ihrem Rechner installieren wollten aber irgendwie nie dazugekommen sind. Mitarbeiterinnen des NOC und Expertinnen aus der Community helfen Dir, Linux auf Deinem Rechner zu installieren und die passende Lösung für Deine Aufgaben zu finden.

Beginn
10:00 Uhr

Sicheres Arbeiten
Was kann ich tun, um meine Daten geschützt zu halten? Wie funktioniert das PGP-Zeugs und wozu ist es gut? Und was hat’s mit SSL und diesen Zertifikaten auf sich? Auf Fragen dieser Art haben Othmar Gsenger und Christian Pointner die passenden Antworten.

Beginn
16:00 Uhr

Dialog Frei vs. Proprietär
Welche Strategien verfolgen die Entwicklerinnen von Freier und Proprietärer Software um ihre Produkte sicher zu gestalten? Martin Schitter und Wolfgang Schinagl im Dialog zu Fragen der Sicherheit in verschiedenen Software-Welten.

Beginn
19:00 Uhr
[“sicher im netz tag“]

eintritt ist frei.
ob man sich zu der linux install-party anmelden muss, kann ich nicht genau sagen. ich glaube nicht, da in der ankuendig dazu auch nichts weiter steht. wer sicher gehen will, kann sich ja per mail oder so an die organisatoren wenden.

weitere infos
mur.at
zur veranstaltungsreihe: sicher im netz
location: esc

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s