open voices – the linux foundation podcast

die linux foundation hat eine eigene podcastreihe, open voices, gestartet. dabei sollen verschiedene groessen der open-source-szene in den gespraechen zu wort kommen. der anfang wurde dabei mit linus torvalds (na klar, mit wem sonst) gemacht. das gespraech ist zwei teile gesplitted. der erste teil ist online, der zweite soll demnaechst folgen.
wer das gespraech lieber (oder zusaetzlich) in schriftlicher form haben will, findet auch entsprechende transkripte zu den einzelnen folgen.

nach linus torvalds sind auch schon weitere gespraechspartner geplant:

Die Podcast-Serie soll nach Angaben der Foundation Konversationen mit Open-Source-Visionären bringen. Nach Linus Torvalds plant die Foundation, den Präsident und Geschäftsführer von Novell, Ron Hovsepian, den Geschäftsführer von MySQL, Marten Mickos, und den Gründer von Ubuntu, Mark Shuttleworth, vors Mikrofon zu zerren.
[alles lesen]

im moment ist wie gesagt erst ein podcast online, den man sich als .mp3 oder .ogg datei laden kann.
was mir bisher negativ auffaellt, es gibt noch keinen podcastfeed auf der seite den man sich abonnieren kann. zumindest habe ich dort nichts gesehen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s