hacker wollen urheberrecht aushebeln

Im OFF-System [anmerkung: owner-free-file system; der vorlaeufige name des programms] soll es nun keinen Tausch von ganzen Dateikopien mehr geben. Stattdessen sollen kleine Teile von Dateien mit kleinen Teilen anderer Dateien oder Blöcken von Zufallszahlen logisch zu Datenblöcken verknüpft, gespeichert und verbreitet werden, die dann nicht urheberrechtlich geschützten wären. Beim Download werden alle benötigten Datenblöcke eingesammelt und wieder in der richtigen Reihenfolge zusammen gesetzt. Am Ende steht der Nutzer mit der gewünschten Kopie da, ohne dass diese Kopie “getauscht” worden wäre.

der vollstaendigen artikel inkl. weiterfuehrender links (am ende der seite) steht hier bereit.

ob diese stragtegie wirklich das urheberrecht aushebelt, kann ich im moment nicht beurteilen. dafuer bin ich noch nicht hinreichend informiert. im ersten moment kommen mir aber die aussagen der hacker ein wenig zu utopisch vor.
ein etwas laengeren artikel dazu, (vielleicht) wenn ich mich ein bisschen mehr mit dem ganzen befasst habe. ich werde auf jeden fall dieses projekt in zukunft beobachten und ggf. neuigkeiten hier posten.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s