der pinguin ist da

ich habe nun endlich ‘linux’ auf meinem laptop installiert. ‘linux’ laeuft zur zeit noch als zweitbetriebssystem (neben win xp) zumindest bis die umgewoehnungsphase abgeschlossen ist. mal schauen ob ich danach komplett auf ‘windows’ verzichten kann.
die installation verlief ohne probleme und war relativ einfach auszufuehren. die groeßte schwierigkeit besteht eigentlich darin zu wissen was eine partition ist und diese unter ‘linux’ einzurichten. ist aber auch kein super großes hinderniss.

anfaenger oder leute die ueberhaupt keinen plan von ‘linux’ (linux neulinge) haben sollten sich natuerlich erstmal ein wenig informieren. am besten geht das natuerlich mit literatur und empfehlen kann ich da (achtung werbung!)
“linux – installation, konfiguration, anwendung” von michael kofler, erschienen bei addison-wesley. das buch ist wirklich sehr ausfuehrlich und geht auch auf anfaengerspezifische sachen ein. das schoene ist, eine linux dvd (suse linux 10.0 oss) und linux live dvd (knoppix 4.0) sind mit enthalten.

ich bin nicht unbedingt das was man einen ‘dau’ nennt, aber das buch hat mir doch die ersten beruehrungsaengste genommen. so, genug werbung!

ich werde schauen, dass ich in den naechsten tagen ‘linux’ ein wenig nach meinen wuenschen konfiguriere und wie es sich (zumindest subjektiv) gegenueber windows verhaelt.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s