Monthly Archives: December 2011

eclectro video yearmix 2011

gerade schon bei 1song/day gebracht. passt hier aber auch sehr gut rein.
renier mouthaan hat sich videos, die 2011 auf youtube und vimeo landeten, geschnappt und mit der dazugehoerigen musik und o-toenen zu einem einstuendigen audio/video-mashup vereint.
jahresrueckblick mal ein bisschen anders!

Tracklist.
Starttime Nr. Artist Title Director Link
00:03 1. DJ Koze – Beats on the beach youtu.be/gmOntX0cWoY
00:36 2. Latrama – Clock DJ – David Salaices vimeo.com/27578410
01:08 3. Jiggy Djé – Check 1-2 – Steffen Haars vimeo.com/20201566
01:31 4. Beastie Boys – Fight For Your Right-Revisited (trailer) – Adam Yauch youtu.be/rBa5qp9sUOY
01:59 5. Chemical Brothers – Container Park / Ealing Broadway Riots – Kris Thompson youtu.be/fJkAo5f8mo4
02:32 6. DJ Hiatus – The great insurrection – Kibwe Tavares vimeo.com/25092596
04:12 7. Jan Jelinek – Do Dekor/ISS mission – Michael König vimeo.com/32001208
05:10 8. Bodi Bill – Brand new carpet – Stephane Leonard vimeo.com/21069949
05:57 9. Brandt Brauer Frick Ensemble ft Emika – Pretend – Julian Schleef & Daniel Brandt youtu.be/aBPEbF_u0cY
06:42 10. Metronomy – She wants – Jul & Mat vimeo.com/19133341
07:25 11. Whomadewho – Every minute alone/North Koreans crying over the death of Kim Jong Il – Goodboy! vimeo.com/20788500
09:47 12. Woodkid – Iron – Yoann Lemoine youtu.be/vSkb0kDacjs
11:06 13. Manchester Orchestra – Simple Math – Daniels vimeo.com/22379296
12:28 14. Mister Heavenly – Bronx sniper – Corey Adams and Alex Craig vimeo.com/31605182
14:48 15. Paul White ft guilty simpson – Trust – Simple Machine youtu.be/fNRcj-SprA0
15:43 16. Teebs – Moments – Paul Trillo vimeo.com/27273208
16:47 17. Dror Goldstein – BEAT – Or Bar-el vimeo.com/31423544
19:02 18. Versis ✖ Dibia$e – Fly me t’the moon – Ruffmercy vimeo.com/33015957
20:16 19. Libya – My freedom or my death – Danfung Dennis vimeo.com/21514274
20:58 20. Africa Hi-tech – Out in the streets – Sixty40 youtu.be/W7uYqJJBiD0
22:53 21. Hauschka – … – Starvexer youtu.be/2jiq1YiQRLo
25:04 22. M83 – Midnight City – Fleur & Manu vimeo.com/30549152
26:13 23. Sebastian – Embody – So Me youtu.be/awtiZEiiAE8
27:27 24. Evelyn Evelyn – Have you seen my sister – Hoku Uchiyama vimeo.com/29939081
28:46 25. St. vincent – So cruel – Terri Timely youtu.be/Itt0rALeHE8
30:20 26. Uniforms ft. Maria Nordstrom – March of no coincidence – Mattis Gustafsson & Oskar Ljungholm youtu.be/dieqmQgGUKY
31:46 27. Justice – Civilization – Edouard Salier vimeo.com/24314714
33:05 28. Justice – Civilization/Adidas commercial – Romain Gavras vimeo.com/22459501
33:25 29. Skrillex – Scary monsters and nice sprites – Tom Lowe vimeo.com/26652588
33:47 30. Skrillex – Scary monsters and nice sprites – forthegloryx youtu.be/PapG53eIM1M
34:01 31. Skrillex – First of the year – Tony T. vimeo.com/27911262
34:54 32. Matta – Release the freq – Kim Holm vimeo.com/20800127
35:32 33. Matta – Inquisition part III – Andreas Wannerstedt vimeo.com/25413547
36:25 34. Is Tropical – The Greeks – Megaforce vimeo.com/24175601
37:08 35. Afghanistan – Hell and back again – Danfung Dennis vimeo.com/28912003
37:48 36. Noisia & Foreign Beggars – Shellshock – Tony Truand youtu.be/ACNpoEytBS0
38:53 37. The Black Keys – Lonely Boy – Jesse Dylan youtu.be/a_426RiwST8
39:59 38. The Weeknd – The knowing – Mikael Colombu vimeo.com/32644792
42:21 39. … – Krak – Joan Masoliver vimeo.com/25829980
43:08 40. Sade – Love is found youtu.be/15WDBuvovXo
44:09 41. Brice Tillet – 5:46 AM – Olivier Campagne & Vivien Balzi vimeo.com/28236362
45:58 42. Japanese Tsunami – Filmed inside a car – Yu Muroga youtu.be/QAwBvBxI0UA
47:01 43. Goldmund – Turqoise Hexagon – Rimantas Lukavicius vimeo.com/29756738
49:02 44. Plaid – 35 summers – Richie Burridge youtu.be/eNf5Ga1rw78
49:25 45. Lykke Li – Sadness is a blessing – Tarik Saleh vimeo.com/22935185
52:06 46. Memory Tapes – Yes I know – Eric Epstein vimeo.com/24637555
53:41 47. Florence + The Machine – No light, no light – Arni & Kinski youtu.be/HGH-4jQZRcc
55:14 48. David Lynch – Good day today – Arnold de Parscau youtu.be/IugOfDBWcGc
57:17 49. Amon Tobin – Calculate – JimJam graphics vimeo.com/31395235
58:21 50. Battles – My machines – Daniels vimeo.com/28943818
01:00:03 51. Phoenix – Duststorm – Krazywake youtu.be/RLGCmnX_yH4

[via deepgoa]

zeitvertreib

da fuer mich ab morgen meine internetmoeglichkeiten fuer ein paar tage ungewiss sind, hab ich hier ein wenig zeitvertreib fuer euch.

*der congress (28c3) ist gerade zu ende gegangen und dank der grossartigen arbeit des fem-streamingteams, (@c3streaming) sind auch schon viele vortraege online. in meiner soup hab ich ein paar erwaehnenswerte videos gesammelt, die ich mir waehrend des congresses im livestream bzw. etwas spaeter auf youtube angesehen habe.

*wie letztes jahr, geleitete auch 2011 wieder der adventskalender vom kraftfuttermischwerk durch die vorweihnachtszeit. dieses jahr gefuehlt mit noch mehr spruengen zwischen unterschiedlichsten genres. gehostet hat das wieder rico in seiner soundcloud, wo man sich alle mixe nochmal komplett anhoeren bzw. auch runterladen kann.

25 mixe, 1,5 tage musik – have fun!

[link]

*und zu guter letzt wirds morgen mittag noch einen kleinen post hier im blog geben.

have fun!

gott


[via bytesoup]

das kraftfuttermischwerk – kleines ganzes


puenktlich zur bescherung hat ronny gestern ein neues album released. kleines ganzes heisst es und gross ist es geworden. 9 tracks die sich durch downbeatige gewaesser manoevrieren und ab und an auch mal dubsteppige und deephousige pfade einschlagen. oder auch einfach nur future bass music, wie es auf manch anderen schubladen draufsteht.
egal, wer den sound vom kraftfuttermischwerk kennt, weiss auch grob in welche richtung die reise geht, ohne jedoch zu wissen wo man am ende ankommt.

um es kurz zu machen, ein wunderschoenes weihnachtsgeschenk – danke dafuer ronny, es gefaellt mir sehr!

und wie gewohnt steht auch dieses release unter einer creative commons lizenz, d.h. ihr seit dazu aufgefordert euch das album runterzuladen, weiterzuverbreiten und anderen davon zu erzaehlen!


[soundcloud link]

zum release: das kraftfuttermischwerk – kleines ganzes
[download | .mp3/52:42min/~150mb]

Verfassungsgerichtshof erklärt E-Voting für gesetzeswidrig

weil die meldung meinen tag machte und ich seit fast von anfang an auf papierwahl.at mitschreibe, auch hier nochmal mein kurzer artikel: Verfassungsgerichtshof erklärt E-Voting für gesetzeswidrig

papierwahl_logo

Wie heute auf der Homepage des Verfassungsgerichtshofs (VfGH) bekannt gegeben wurde, ist E-Voting, in seiner derzeitigen Form, in Österreich gesetzeswidrig. Anlass zu dieser Entscheidung waren die ÖH-Wahlen 2009 und darauf eingebrachten Beschwerden seitens einige ÖH-Fraktionen, In der Entscheidung heißt es unter anderem:

Wie der Verfassungsgerichtshof weiters in seinem Prüfungsbeschluss ausgeführt hat, bedarf es im Unterschied zu herkömmlichen Wahlverfahren, bei denen sich jeder Wahlberechtigte von der Einhaltung der Wahlgrundsätze überzeugen kann, im Verfahren der elektronischen Wahl eines besonderen technischen Sachverstandes, der bei einem Großteil der Wähler nicht vorausgesetzt werden kann. Die Verordnung regelt aber nicht einmal, dass die Möglichkeit einer transparenten, in ihren Ergebnissen der interessierten Öffentlichkeit zugänglichen Kontrolle der für elektronische Wahlen eingesetzten Techniken bzw. des verwendeten Systems und der diesem zu Grunde liegenden Software, allenfalls auch deren Quellcode, am Maßstab der Verfahrensvorschriften eröffnet wird, sodass sich auch der
einzelne Wähler nicht darauf verlassen kann, dass insbesondere bei der Stimmabgabe die Wahlgrundsätze erfüllt und seine abgegebene Stimme unverfälscht erfasst wurden.

Die Entscheidung zu dem Urteil gibt es als .pdf

Papierwahl.at freut sich, dass der VfGH die wesentlichen Kritikpunkte und Bedenken bezüglich E-Voting erkannt und dementsprechend auch das Urteil gefällt hat!

Medienspiegel:
orf.at ›› VfGH: Hohe Hürden für Internetwahlen
standard.at ›› Gesetzeswidrig: E-Voting vom VfGH aufgehoben
Die Presse ›› ÖH-Wahl: E-Voting von VfGH aufgehoben
futurezone.at ›› Verfassungsgerichtshof hebt E-Voting auf

sonntagsfilm 118

Discovering Electornic Music:
Discovering electronic music is a documentary made in 1983 by director and writer Bernard Wilets. The documentary follows the influence of electronic technology on music up the to time. Much of the focus is on how electronics have been instrumental in making new sounds and new notations as well as providing increased accessibility and expedient results for modern music composers. Analog and digital synthesizer technologies are discussed with appearances by Moog and Fairlight synthesizers to name a few. Watch all three parts of this clinical style documentary dripping with electronic music goodness after the jump.

[link]

[via destroy this blog]

sonntagsmusik 119


Das Kraftfuttermischwerk – tief #5

[download | .mp3/85:58min/207mb]

Tracklist:
01 Sven Weisemann – Xine
02 Rhythm & Sound w/ The Chosen Brothers – Making History
03 Sven Weisemann – Caprice
04 Robag Wruhme – Tulpa Ovi
05 Steffi – You Own My Mind
06 Ilias Katelanos – Hypnotic Shades
07 Addex – Safforn
08 Dave DK – Byway
09 Dub Taylor – Urban Silence II
10 G. Theofanidis – Lights Out Long Story
11 Carl Craig – At Les (Christian Smiths Hypnotica Remix)
12 Move D – Sur un Bateau avec Eric
13 Lovebirds feat. Stee Downes – Want You In My Soul
14 Robag Wruhme – Donnerkuppel
15 Youandewan – 1988
16 Das Kraftfuttermischwerk – Diskontext
17 P. Laoss – Bamboo Mat
18 Nikosf. – Relationship
19 Nikosf. – Summer Afternoons