Monthly Archives: December 2010

jahresendmusik

…die man aber trotzdem das ganze jahr ueber hoeren kann.

am anfang nochmal der hinweis auf den grossartigen adventkalender von ronny. 24 mixe die ich uneingeschraenkt empfehlen kann.

und dann noch:

* dj oscar – pubstep mixes
da sind bisher 3 mixe in dieser serie erschienen. durchwegs hoerbar. allein die tracklists schon.

* timnah sommerfeldt – o.z.
der aktuelle radiodadio podcast, der irgendwo zwischen deepen und dubstepigen hin und herspringt.

* saetchmo – naughtylist
der weihnachts-haudrauf-mix von olle saetche. dubstep mit wobbel und saegezahn und so.

* nodding grand – december 2010
und der aktuelle nodding grand podcast. weil, nodding grand geht sowieso immer.

27c3 – day 4

27c3-saal-1-empty
empty saal 1

by anders_hh
[cc by]

27c3 – day 3

27c3-day-3
rotating led display at the hackcenter

by anders_hh
[cc by]

27c3 – day 2

27c3-portable-tesla-coil
portable tesla coil at the hackcenter

by anders_hh
[cc by]

27c3 – day 1

27c3-fairydust-snow
day 1 – the fairydust in snow

by anders_hh
[cc by]

creative commons music 88 //das kraftfuttermischwerk – am ende der kirschallee

kfmw - am ende der kirschallee
das kraftfuttermischwerk hat vorgestern, puenktlich zur bescherung ein neues album an start gebracht. am ende der kirschallee.
es ist dunkler geworden. melancholischer. der jahreszeit auch irgendwie entsprechend. was ich immer sehr gerne mag.

es ist eine weiterentwicklung. die logische konsequenz aus der vergangenen entwicklung. anders. frisch. nach wie vor das kraftfuttermischwerk.

es ist mittlerweile auf all meine devices gewandert, die musik abspielen koennen. und laeuft dementsprechend oft.

es ist der soundtrack zum jahresende.

Habt Spaß. Liebt. Lacht. Lebt. Eine frohe Jahresendwoche für Euch alle!

zum label: self-released/kfmw.blog
zum release: das kraftfuttermischwerk – am ende der kirschallee
[album download | .mp3/59:14min/137mb]

die grenze…

weil ich grade auf twitter nochmal auf ddr-fotograf gerd danigel angesprochen wurde, der letzte blogpost dazu schon 4 monate zurueckliegt und der typ ein grossartiges portfolio an bildern hat, welches auch fortlaufend erweitert wird – hier ein weiteres. aus der kategorie nachwende