Monthly Archives: August 2009

sonntagsfilm 45

weil schneeleo gerade freigelassen wurde, hier auch mal wieder ein bisschen applecontent

Computer Chronicles: Mac Update
Steve Jobs returns to Apple and the turnaround is underway with the launch of the sleek iMac. A look at what’s new at Apple. Included are a review of the new iMac, the new Macintosh Power G3, the new Mac OS 8.1, and a powerful graphics and animation demonstration using ElectricImage software. Featured guests include Steve Jobs, Ellen Hancock, Tim Draper, and editors from MacAddict magazine. Originally broadcast in 1998.

download
ogg video (110mb)
512kb mpeg4 (111mb)
mpeg1 (274mb)
mpeg2 (635mb)

sonntagsmusik 45

Atmosphere is 2 hour monthly deep & dub techno show hosted by Endwise and k1Lka. In 120 minutes they bring to you best deep atmospheric tracks & guest mixes from most interesting artists on scene.

part1:
Skropol – Atmosphere (August’09) Proton Radio
[direktdownload | .ogg/24:05min/20mb]
[direktdownload | .mp3/24:05min/33mb]
[stream]

tracklist:
01 Mlz – New Analog Century (Pacou Remix) [Cache Records]
02 Quantec – Crescent Moon [Echocord]
03 Beat Pharmacy – Wata (Deep Dub) [Deep Space Media]
04 King Tubby – Keep On Dubbing [Yard Music]
05 Deadbeat – Mecca [Wagon Repair]
06 Daniel Mnookin – Spotted Cow (Billy Dalessandro Remix) [Siteholder]

-

part2:
Endwise and k1lka – Atmosphere (August’09) Proton Radio
[direktdownload | .ogg/25:47min/19mb]
[direktdownload | .mp3/25:47min/35mb]

tracklist:
01 Beat Pharmacy – Rooftops (Minilogue’S Taqsim Remix) [Deep Space Media]
02 Pendle Coven – Uncivil Engineering [Modern Love]
03 Adverb – Things To Remember [Ornithopter Records]
04 Beat Pharmacy – Rooftops (Minilogue’S Moscow Remix) [Deep Space Media]
05 Brock Van Wey – A Chance To Start Over (Intrusion’S Under The Starlit Sky Mix) [Echospace [Detroit]]

-

part3:
Quantec – Atmosphere (August’09) Proton Radio
[direktdownload | .ogg/69:53min/54mb]
[direktdownload | .mp3/96:53min/96mb]
[stream]

tracklist:
01 Quantec – Interlude 4
02 Quantec – Motionless
03 Quantec – Deep Depressed
04 Quantec – 2088
05 Quantec – Looking Back
06 Quantec – Acherontic
07 Quantec – Slope
08 Quantec – Secret Path
09 Quantec – Spectrum
10 Quantec – Swayings
11 Quantec – N2o
12 Quantec – No Words
13 Quantec – Debarkation
14 Quantec – Wtf
15 Quantec – Vast

-

[via deepgoa]

Internetwahlen in Tschechien ab 2013

papierwahl1
(der beitrag ist auch bei papierwahl.at zu lesen)

In der Tschechischen Republik denken die beiden stärksten Parteien des Landes laut über eine baldige Einführung von E-Voting nach. Die ODS (Demokratische Bürgerpartei) und CSSD (Sozialdemokratische Partei) wollen bei den nächsten landesweiten Wahlen 2013, die Bürger übers Internet abstimmen lassen. Eine Testwahl soll es bereits 2012 bei den Senatswahlen geben, wenn es nach der ODS geht.

Die Versprechen und Hoffnungen sind denen bei der diesjährigen ÖH-Wahl, sehr ähnlich. So wird eine geheimes Wahlsystem versprochen, dass Zeit, Papierarbeit und Geld spart und die Wahlbeteiligung erhöhen soll. Ausserdem soll das System absolut sicher sein (“… it would be impossible to misuse it.”).

Mehr als diese vagen und wie die Erfahrungen hierzulande gezeigt haben, anzuzweifelnden Versprechen, gibt es nicht. Zu den Kosten für das Projekt äußerte sich Ivan Langer, stellvertretender Vorsitzender der ODS Partei, folgendermaßen:

Langer would not specify the costs of the new system’s introduction. He said the “undoubtedly high” price would be softened by the project of public administration registries that is being worked on.

“This is a project worth about two billion crowns that could and will be financed from EU funds at about 85 percent,” Langer said.
[ceskenoviny.cz]

sonntagsfilm 44

Hacktivisten – Rebellen im Internet:

Die Dokumentation zeigt die neuen Formen dieses Protests, der sich der elektronischen Medien bedient und weltweit rasant zunimmt: Virtuelle Sit-ins, an denen Tausende teilnehmen; Internet-Werbung großer Markenhersteller, die von Netzpiraten gehackt, parodiert oder missbraucht wird – Attacken, die schon zum Börsensturz von Firmen geführt haben, die Opfer dieser Gegenwerbung wurden. Das Filmteam ist im April 2001 dabei, als die Protestveranstaltungen beim Wirtschaftsgipfel in Quebec vorbereitet werden. Doch neben den spektakulären Bildern dieser gewalttätigen Straßenproteste zeichnet sich ein anderer Krieg ab, in dem die Waffen ‘Maus’ und ‘Modem’ heißen: Tausende von Internetbenutzern bereiten in aller Stille eine Online-Protestaktion vor, mit der die offizielle Website der Veranstaltung lahmgelegt werden soll. Anhand der Porträts einiger der führenden Köpfe der Hacktivisten-Szene liefert die Dokumentation Einblicke in das Innenleben dieser im Verborgenen arbeitenden Organisation, Bilder aus dem Zentrum des Cyber-Aktivismus. Die Bewegung hat sich zum Ziel gesetzt, in einer vollständig auf Handel und Wirtschaft ausgerichteten globalisierten Welt Unruhe zu stiften und ihren eigenen Zukunftsentwurf, geprägt von einem gewissen zivilen, politischen und informationsmedialen Widerstand, zu gestalten.


[direktlink]

[via holgi]

sonntagsmusik 44


Starkid – Goodnight Moon
[direktdownload | .mp3/59:50min/55mb]

tracklist:
01 Starkid – Goodnight Moon
02 minotaur shock – motoring britain
03 e*vax – the process of leaving
04 manufracture – swollen car
05 ulrich schnauss – knuddlemaus
06 the robot ate me – you smile
07 radiohead – lucky
08 clue to kalo – do you know that love can end
09 the album leaf – glisten
10 dntel – don’t get your hopes up
11 mileece – nightfall
12 the uberkids – count to six
13 the microphones – sand (eric’s trip)
14 bright eyes – from a balance beam
15 pavement – shady lane
16 starkid – moonset

Diebold updated GEMS-Software

papierwahl1
(der beitrag ist auch auf papierwahl.at zu lesen)

Der amerikanische Wahlcomputerhersteller Premier Election Solutions (früher Diebold) hat seine Software GEMS aktualisiert, wie das Wired.com Blog Threat Level berichtet.

In den Vorgängerversionen konnte es zu schwerwiegenden Fehlern kommen. Zum Beispiel gab es fehlerhafte und unvollständige Log-Dateien.
Diese und andere Sicherheitslücken sollen mit der aktuellen Version (GEMS 1.21.5) gefixed worden sein.

Laut IBeta, die sich die Software angeschaut haben, soll alles zufriedenstellend funktionieren. Ob die ganzen Versprechen gehalten werden können, wird sich zeigen. In dem Zusammenhang ruft Threat Level auch zu folgendem auf:

We’d encourage readers to look closely through the iBeta report on the Premier system, particularly Appendix E (.pdf), which lists problems encountered during the tests and the vendor’s responses to them.

Auch unklar ist, ob Geräte mit einer der Vorgängerversionen ein kostenloses Update bekommen, oder ob die Software nochmal gekauft werden muss.

weitere Links:
IBeta’s report on the Premier system (.pdf)
EAC Test Plans

sonntagsfilm 43

How Music Works:

Why do some rhythms get our toes tapping, while others make us feel mellow? How does a love song bring tears to our eyes? What links African drumming to J S Bach?

In this new four-part series composer Howard Goodall strips music down to its essential parts to find out how music works.

We all respond to music – whether clicking our fingers, humming along or dancing – there’s something out there for everyone. In this series Goodall looks at melody, rhythm, harmony and bass to establi

part1: melody
part2: rhythm
part3: harmony
part4: bass
(or watch here)

[via kfmw.blog]